Mineralfuttersilos

(Silos für hygroskopische Materialien)

Es gibt auch Futtersorten, die hygroskopische Komponenten beigemischt werden. Hier wird dann speziell beschichtetes Gewebe eingesetzt.

In jüngster Zeit setzten wir vermehrt ein High-Tech-Gewebe mit einer speziellen PU-Beschichtung ein. Als Basis dient das gleiche Gewebe wie es von unseren UV-Silos bekannt ist. Vor allem ist uns bewusst, dass Mineralfutter so zu behandeln ist wie Lebensmittel. Und darum sind wir auch hier sehr sorgfältig.

Solche Silos sind dann nur noch bedingt atmungsaktiv und werden über eine separate Leitung entlüftet.

 

Natürlich berücksichtigen wir bei der Planung die Fragen von:

-       Konusneigung und Schüttdichte

-       Auslaufhöhe, Durchmesser und Art

-       Dimensionierung der Silo- und Tragkonstruktion

-       Zusätzlichem Schleißschutz

-       Zusätzliche Elemente wie manuelle Entnahme

-       Belüftungseinrichtungen

-       Spezialfilter auf Wunsch

 

Unser Standard für Ihr Projekt

-       Silo aus High-Tech-Gewebe mit „integrierter“ UV-Stabilisierung

-       6 bis 8-fache Sicherheit bei Naht und Gewebe

-       Silo für den Einsatz im Gebäude

-       Gute Raumausnutzung schon mit dem Standardprogramm (ca. 100 Typen)

-       Nur bedingt Atmungsaktiv, Entlüftung ist bei diesen Silos notwendig (Querschnittsfläche ca. 2-fach des Befüllquerschnitts)

-       Füllleitung mit TW-Kupplung 3" oder Storz A 4“ und Entlüftungsrohr. Rohrschellen und Befestigungen gehören zum Lieferumfang Die Füll und Entlüftungsleitungen benötigen über dem Silo eine zusätzliche Höhe von ca. 0,5 m.

-       Filtereinrichtung optional

-       Bodenfreiheit: 0,80 m oder Auslaufhöhe und Durchmesser oder Autotrichter nach Kundenwunsch

-       Alles aus einer Hand oder Sie fertigen nach unseren Vorgaben die Tragkonstruktion oder wir fertigen nach Ihrer Tragkonstruktion das Silo

-       Pulverbeschichtetes Stahlgestell im Baukastensystem, (gleiche Bauelemente) und eine Schlüsselgröße

-       Stahltragrahmen oder auch Mehrfachgestell, für Holzkonstruktion oder angepasst an vorhandene Konstruktionen) möglich.

-       Hochgesetzte Zugstreben zu leichteren Bedienung und keine „Leiter“ für Nager

-       Fach und sachkundige Beratung durch unsere Speziallisten

-       Einhausung oder Ummantelung für die Außenaufstellung (Vergl. Auch Silo Outdoor)

-       After-Sale-Service – wir reparieren, waschen und pflegen Ihre Silos

-       Hochgradig automatisierte digital überwachte Fertigung

-       Eigen – und Fremdüberwachung der eingesetzten Komponenten

-       Materialauswahl unter Berücksichtigung der Regeln für Lebensmittel.

-       schnelle individuelle Lieferung, da alles unter einem Dach!! (MADE in Germany)